• Kostenloser Versand ab 100 Euro (für DE)
  • Kostenloser Versand ab 100 Euro (für DE)

Geogitter Bodenbefestigung Geozelle Rasengitter 6 x 3 m - RESTPOSTEN

Artikelnummer: 110

95,00 €
-27 %
69,00 €
(1 m² = 3,83 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 4 Tag(e)

Beschreibung


Schnelle und einfache Systemlösung zur Flächenbefestigungen.

Qualitativ hochwertiges Produkt !


Abschnitt Maße: 6 m x 3 m

Höhe: 5,4 cm

Nenndicke der Streifen:1,5 mm (+ / - 0,1)

Ultraschall-Punktgeschweißt


Beständig gegen UV-Strahlung, Säuren, Öle, Lösungsmittel

Hohe Festigkeit,

Farbe: schwarz

Material: Liten VL 10 / Polyethylen (PE-HD)

Nach ISO 9002 zertifiziert


Geliefert ohne Anker und ohne Klammern.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Qualitativ hochwertiges Produkt mit einem äußerst günstigen Preis!

Installation Temperatur: von - 26 ° C bis +43 ° C


Durch die Verwendung von Geogitter werden eingebrachte statische Lasten großflächig auf den Untergrund verteilt.

Geogitter ermöglichen Begrünung von steilen, felsigen Hängen und schützt vor Erosion.


Anwendungsgebiete:

  • Parkplätze und Zufahrten
  • Garagenzufahrten
  • Golfplatz


  • MAULWURFSPERRE
  • Carports
  • Freizeitplätze
  • Straßenbahnbett
  • für die Befestigung von Splitflächen wie Biergärten, Terrassen, Hausumgängen etc.



AUSFÜHRUNG:

Vor Verlegen des Geogitters soll man eine Humusschicht beseitigen

und die Fläche des gewachsenen Grundes abtragen.

Wenn sie mit guten geotechnischen Bedingungen des Grundes zu tun haben

(d. h. Kiese, verdichte Sande, Schotter), können sie auf die Schicht, die den Grund

vom Goegitter trennt verzichten, nach der Geländeabtragung kann man es direkt

auf die gegebene Fläche verlegen.

Wenn der Untergrund anders beschaffen ist als das Füllmaterial, muss ein gewebtes,

genadeltes Vlies unter die Geozellen verlegt werden.



Nach dem Bedarf kann man die Segmente des Zellengitters zuschneiden.


Der große Vorzug dieser Technologie liegt darin, dass die Gitterssegmente leicht und schnellig in der Ausbreitung sind. Schon nach der Montage und der Einfüllung kann man sich mit dem Transporwagen bewegen.



DAS SCHÜTTMATERIAL

Schotter-Splitt-Sand-Gemische und/oder Kies-Sand-Gemische.

Bei der Begrünung der Fläche mit Rasen wird eine ausreichend starke

durchmischte Schicht mit Rasenerde vor dem Verlegen der Rasengitter

aufgebracht, um einen Nährboden für das Wurzelwerk zu schaffen.



Böschungen

Wie schon oben bemerkt wurde, können das Geogitter auch eine Schutzrolle

bei der Beständigkeitsabsicherung von Böschungen und Abhängen spielen.

Bei der Verlegung des Geogitters auf dem steilen Abhang oder der Böschung

und seiner Einfüllung mit einem durchlässigen Material verursacht, dass sich die Oberflächen - Erosionsfestigkeit vergrößert. Bei Erhalt der entsprechenden Feuchtigkeit

im Gitterszellen erlaubt es auf die Entwicklung der verschiedenen Pflanzen, was schließlich das ästhetische Aussehen der ausgeführten Erdarbeiten gibt.


Kanäle

Ähnlich wie bei Böschungen sichert das Goegitter die Abhänge der Kanäle und spielt eine Schutzrolle bei Ansicherung der Stabilität und der Festigkeit als auch schützt die Objekte vor der Erosion.


Die Geogitter werden in Bund hergestellt und in dieser Form transportiert und gelagert.

Um das Geogitter zu entfalten, sollt man auf vorher vorbereitete Oberfläche den Geogitter mit speziellen Befestigungsstiften am Boden befestigen.